Aktuelles

aktuelles Schutz-und Hygienekonzept 28.06.2020

current hygiene requirements

Hygienekonzept von Bikram Yoga Berlin-Mitte

Der Studiobetrieb ist nur unter Einhaltung eines individuellen Hygienekonzeptes erlaubt. Wir bitten euch ausdrücklich, euch bei eurem Besuch in unserem Yogastudio an folgende Schutz-und Hygieneregeln zu halten: 

Bitte nur gesund ins Studio kommen: Bitte bleibt zu Hause und storniert eure Kursanmeldung, wenn ihr irgendwelche Krankheits- oder Erkältungssymptome habt!

Mund-Nasen-Bedeckung: In geschlossenen Räumen ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes verpflichtend vorgeschrieben, das gilt auch bei uns im Studio. Bitte betretet das Studio nur mit Mundschutz. Wenn ihr im Yogaraum auf eurer Matte seid, könnt ihr den Mundschutz natürlich abnehmen während des Yogakurses.

Maximale zugelassenen Teilnehmerzahl: Die Teilnehmerzahl ist aufgrund des Mindesabstandes auf 15 Teilnehmer pro Kurs begrenzt und wir dürfen wirklich nicht mehr Personen reinlassen, wirklich nicht! Deshalb empfehlend wir eine Online-Anmeldung für unserer Yogakurse im Voraus über unserer Studiosoftware Mindbody. Das Studio öffnet 20 Minuten vor Kursbeginn und schließt 20 Minuten nach Kursende, damit wir die derzeitigen Hygiene- und Reinigungsvorgaben einhalten können.

Mindestabstand von 1,50 Meter: In allen Bereichen im Studio gilt der Mindestabstand von 1,50 Metern. Im Yogaraum gibt es Markierungen für deine Yogamatte, damit die Abstandsregelung eingehalten wird. In den Umkleiden darf die max. Anzahl an Personen nicht überschritten werden (siehe Aushang vor Ort), die Duschen dürfen wieder genutzt werden, aber aufgrund der Abstandsregel sind nur die gekennzeichtneten Duschen zugänglich. Bitte haltet euch an die Markierungen und vorgegebenen Plätze.

Datenschutz / Anwesenheitsdokumentation: Wir sind verpflichtet eine Anwesenheitsdokumentation zu führen, die zur Kontaktnachverfolgng genutzt werden kann und für 4 Wochen nach Teilnahme am Kurs gespeichert wird. Mit der Teilnahme an unseren Kursen im Studio erklärst du dich einverstanden, dass wir deine Daten (Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer), wenn notwendig, an das Gesundheitsamt weitergeben werden.

Hygiene und Belüftung: Wie immer stehen Seifenspender und Papierhandtücher an allen Waschbecken bereit. Zusätzlich befindet sich am Eingang ein Desinfektionsmittelspender (mit Armhebel :).

- Husten und Niesen in die Armbeuge

- keine Umarmungen oder Händeschütteln

Wir sind verpflichtet, alle Räume regelmäßig gründlich zu Lüften! Das gilt auch für den Yogaraum während des Kurses. Bitte stellt euch darauf ein, dass es vorerst nicht ganz so heiß im Kurs sein wird, wie ihr es üblicherweise gewöhnt seid.

Keine Leihmatten oder - Handtücher: Um die Kontaktflächen zu minimieren und das Hygieneschutzkonzept einzuhalten, können wir vorrübergehend keine Leihyogamatten oder -Handtücher ausleihen. Bitte bringt eure eigene Matte und Handtücher mit! (Wenn ihr eure Matte bei uns im Studio gelagert habt, könnt ihr sie gerne zum ersten Kurs benutzen, danach müsst ihr sie aber immer mit nach Hause nehmen!)

PS: Auch auf Äpfel, Tee und Entspannen in der Lobby nach dem Kurs muss bis auf Weiteres leider verzichtet werden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Namasté,

Euer Team von Bikram Yoga Berlin-Mitte